Network marketing

Network Marketing ist ein Geschäftsmodell, das jedem ermöglicht sein eigenes und selbstbestimmtes Business aufzuzbauen. Man braucht weder viel Geld oder bestimmte Vorkenntnisse um ein lukratives und passives Einkommen aufzubauen. Du hast die Möglichkeit ein fast unbegrenztes und passives Einkommen zu generieren. Network Marketing hat allein im Jahr 2018 Weltweit einen Umsatz von 189,64 Miliarden US-Dollöar Umsatz generiert. Somit hat Network  Marketing mehr Umsatz generiert als Hollywood (39,92 Miliarden US-Dollar), Musikindustrie (17,3 Miliarden US-Dollar) zusammen. Network Marketing ist die schnellst wachsenden Branche Weltweit. Immer mehr Unternehmen nutzen Network Marketing Strategien um Ihre Produkte  Weltweit zu vermarkten. Gute Produkte müssen den Menschen vorgerstellt und empfohlen werden. Ein seriöses Business kann man nicht mal eben in eine kurze Werbung packen.

Beispiel: Du gehst ins Kino und schaust einen Film. Dieser Film hat dir besonders gut gefallen. Was tust du also? Genau du erzählst deinen Freunden oder verwandten davon, somit empfiehlst du den Film an andere weiter. Leider wird dir das Kino oder die Produktionsfirma des Films keine Provison für deine Empfehlung  zahlen. Schade eigentlich.

Mal angenommen du nutzt ein Produkt oder eine Dienstleistung von der du 100% überzeugt bist. würdest du anderen Davon erzählen? Warscheinlich schon! und erst recht wenn du durch die Empfehlung des Produktes das Produkt kostenlos nutzen kannst oder aber im Idealfall sogar ein Passives residuales einkommen (wiederkehrendes Einkommen für einmal geleistete Arbeit) generierst.

Stell dir vor, du arbeitest mit einer Network Marketing Company zusammen, die nicht nur einen der besten Provisonspläne der gesamten Industrie hat, sondern auch ein Produkt durch das du Geld verdienst UND vorallem aber lernst an den Finanzmärkten zu handeln. Finanzielle Fitness und mehrere Einkommensströme zugleich. Somit hast du kein Konsum Produkt sondern eine Akademy in der du dir Fähigkeiten aneignen kannst die dir keiner mehr wegnehmen kann und mit denen du Geld am größsten Finanzmarkt der Welt verdienen kannst. Hört sich das nicht zu gut an um wahr zu sein?

Vielleicht fragst du dich jetzt: Wo ist der Haken? der einzige Haken bist immer du selbst, in diesem fall hoffentlich nicht du. Viele Menschen haben Angst eine Entscheidung zu treffen. Das einzige das dich davon abhält erfolgreich zu werden bist immer du selbst. Nicht deine Umstände, nicht deine Zeit, nicht deine Arbeit, nicht deine Eltern und verwandten und auch nicht der Osterhase. Angst, Zweifel, Egoismus und Ausreden sind die schlimmsten Feinde die du auf dem Weg des Erfolgs haben kannst.

Die Erde dreht sich weiter, ob du dabei bist oder nicht. Fakten und Zahlen lügen nicht. Du kannst Recherchieren, im Zeitalter vom Internet ist alles für jeden frei zugänglich und einsehbar. Gewinner zweifeln nicht und Zweifler gewinnen nicht. Ganz einfach.

Du kannst in jeder seriösen Network Marketing Company erfolgreich werden. Das Problem ist das es bei manchen Companys schwieriger ist als bei anderen.

Ausbildung und Informationen sind der Schlüssel

Einer der spannenden Aspekte des Network Marketings ist das Thema Aus- und Weiterbildung. In kaum eines System auf der Welt ist dieses Thema so perfektioniert wie im Network Marketing. Eine der interessantesten Netzwerkeffekte ist die Informationsverbreitung in provisionsgestützten Strukturvertrieben.

Ein sogenannter Sponsor ist in der Regel immer stets bemüht seine „Downline“ über Entwicklungen am Markt oder zum Produkt auf dem Laufenden zu halten. Wer zuerst eine Information hat ist bekanntlich erfolgreicher im Vertrieb und kann mit dem Wissensvorsprung beim Kunden Punkte sammeln. Da nun der Sponsor in der Regel eine Downline hat von dessen Erfolg seine Einkünfte abhängen, wird er immer bemüht sein, diese Informationen schnell weiter zu geben. Es geht als nie nur um den persönlichen Vorteil, es geht immer um den Vorteil der Vertriebsstruktur.

Network Marketing schafft starke Bindungen

Ein zusätzlich unglaublich spannender Effekt ist hinsichtlich des kollektiven Identifizierung mit der Unternehmensmarke zu beobachten. Da sich manche Networker ganze Hundertschaften von Partnern und Teams aufbauen geht es nach einiger Zeit tatsächlich nicht mehr primär um das Thema Geld verdienen. Ab einem bestimmten Punkt geht es darum, Verantwortung für sein eigenes Handeln und das der Partner zu übernehmen. Durch entsprechende Strukturen entwickelt sich auch eine Verantwortung dem Unternehmen gegenüber. In diesem Beruf ist also eine ständige Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit, eine kontinuierliche Weiterentwicklung hinsichtlich Führungsqualitäten und Management ein absolutes Muss.

Nun aber auf den Punkt gebracht

Network Marketing ist eine Form des Marketings in der nicht alleine, sondern in Strukturen unterschiedliche Produkte und Dienstleistungen vermarktet werden. Erfolgreich wird man durch Weiterbildung und Entwicklung eigener Vertriebsstrukturen. Der Wettbewerb zwischen den Networkern untereinander wird überlagert durch ein starkes Gemeinschaftsgefühl. Die Grundidee lautet: „Hilf anderen Menschen erfolgreich zu sein und du wirst es dadurch um so mehr“.

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, schau doch mal in unserem Beitrag über das Topstar Trading rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.